UPV-Quickfinder >>    
 

Willkommen beim UPV-Nordrhein!

Der Unternehmensverband der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie Nordrhein e.V. (UPV) mit Sitz in Wuppertal ist der sozialpolitische Spitzenverband der Region Nordrhein mit den Regierungsbezirken Köln und Düsseldorf.

Mitglieder des Verbandes sind fünf regionale Arbeitgeberverbände (siehe unten) mit Betrieben und Unternehmen der Papierverarbeitung. Der Organisationsbereich dieser Mitgliedsverbände umfasst rund 60 Mitgliedsunternehmen mit ca. 6.000 Beschäftigten.

Mitgliederverbände
Arbeitgeberverband der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie Düren, Jülich, Euskirchen und Umgebung
Arbeitgeberverband der Papier und Pappe verarbeitenden Industrie und verwandter Industriezweige Düsseldorf und Umgebung
Arbeitgeberverband der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie Sitz Köln
Unternehmerschaft Papierverarbeitung Niederrhein, Krefeld
Arbeitgeberverband der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie Bergisch Land
 

Herzlich Willkommen beim UPV-Nordrhein

upv Düren upv Düsseldorf upv Krefeld upv Wuppertal upv Köln
Aktuelles

Tarifabschluss in der 4. Verhandlungsrunde:

Der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (HPV) e.V. und die Gewerkschaft ver.di haben sich in der vierten Runde nach 13-stündigen Gespräche in Berlin in der Nacht zum Dienstag auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt.

Pressemitteilung

Sozialpolitische Kennzahlen:
Anzahl der Betriebe ... mehr
Anzahl der Beschäftigten ... mehr
Bruttoentgelte je Arbeitnehmer ... mehr
Tariflohnentwicklung ... mehr
Umsatz ... mehr
Umsatz je Beschäftigten ... mehr
Exportquote ... mehr
Produktion ... mehr
Preisentwicklung ... mehr
Produktivität und Lohnstückkosten ... mehr

Sozialpolitische Kerndaten:
Stand Dezember 2016
mehr Infos

___________________________________

Informationen des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln

08/03/2017
IW und Böll-Stiftung im Dialog: Zukunftswerkstatt Deutschland ? Zukunft der EU-Integration und der Globalisierung
Unter der Überschrift ?Zukunftswerkstatt Deutschland? veranstalten das...
mehr Infos
23/02/2017
Michael Voigtländer im 3sat-Wirtschaftsmagazin makro: Kaufen statt Mieten
Wohneigentum gilt als guter Schutz gegen Mietsteigerungen und Altersarmut....
mehr Infos
22/02/2017
Berliner Jahresempfang: Jahresempfang 2017 des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln
Im Rheinland begründet alles, was zum dritten Mal so oder so ähnlich stattgefunden...
mehr Infos
22/02/2017
Holger Schäfer auf Focus Online: Rückabwicklung Agenda 2010 ? Schulz irrt: Mehr Arbeitslosengeld für Ältere hat mit Gerechtigkeit nichts zu tun
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will Teile der Agenda 2010 wieder ändern....
mehr Infos
Kontaktieren Sie uns
HAUSANSCHRIFT
Wettinerstraße 11
42287 Wuppertal

POSTANSCHRIFT
Postfach 20 01 53
42201 Wuppertal

KOMMUNIKATION
Telefon 0202.2580-0
Telefax 0202.2580-258
info@upv-nordrhein.de
www.upv-nordrhein.de